Was + wie

ErklärFilmer

ErklärFilmer

Begriffen? Ja, mit Erklärvideos, Schulungsfilme und Tutorials.

weiterlesen

WerbeFilmer

WerbeFilmer

Firmenportraits, Imagefilme, Werbefilme...Spot an!

weiterlesen

EventFilmer

EventFilmer

Eventreportagen, weil Emotionen mit Bild und Ton begeistern.

weiterlesen

was ich mache

was ich mache

Seit 2002 produziere ich für KMUs und Behörden Firmenportraits, Erklärvideos, Eventreportagen...

weiterlesen

wie ich arbeite

wie ich arbeite

Es gibt viele "Videoproduzenten". Die meisten filmen immer nach dem gleichen Schema lieblos...

weiterlesen

Die Filmplanung

Die Filmplanung

Mein Engagement beginnt schon bei der Filmplanung Wer soll wie für was begeistert werden? Sie...

weiterlesen

Die Filmproduktion

Die Filmproduktion

Filmaufnahmen und Kameratechnik gemäss Drehbuch/Besprechung. Schnitt des Filmaterials. Animationen,...

weiterlesen

Die Filmdistribution

Die Filmdistribution

Upload des Videos auf den videooo-eigenen Streamingserver in der Schweiz. Verbreitung über...

weiterlesen

Impressum

Kontaktadresse

Videooo GmbH
Postfach 70
8411 Winterthur
Schweiz

Vertretungsberechtigte Personen

Bernhard Seiffert
eidg. dipl. Betriebsökonom KMU/SIU

Webdesign / Programmierung

Claudio Prezzi WebDesign4KMU by COMsulting GmbH

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Videooo GmbH oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Die Logos der der Videooo GmbH sind rechtlich geschützte Marken und dürfen nicht verändert werden.
Das Urheberrecht ist im Besitz von Bernhard Seiffert.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktualisierung der Datenschutzerklärung von Twitter, weisen wir auf die aktuellste Version unter (http://twitter.com/privacy) hin.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und dessen Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen (http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/) genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. geben diese Statistiken an unsere Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Menschen kaufen Emotionen.

Emotionen entscheiden, ob wir uns für etwas interessieren. 

Stimmt das "Bauchgefühl" nicht, überzeugen uns weder Angebot, Fakten, Preise oder Rabatte.
Nur ein Film kann Emotionen auslösen, bewegen, Interesse wecken.

Die meisten Kunden schauen im Internet lieber einen Film, statt viel zu lesen.

Ich kläre zuerst mit meinen Kunden zwei Fragen. Was wollen sie kommunizieren? Wer soll damit erreicht werden?
Bei mir gibt es keine austauschbaren Standardlösungen, sondern individuelle Filme, einzigartig wie meine Kunden.
Egal, ob es um Erklärvideos, Werbefilme oder Firmenportraits geht.

Die Kunden meiner Kunden sollen Vertrauen fassen, bestätigt werden, begeistert sein.
Denn Menschen kaufen Emotionen.


Und  - wie wollen wir Ihre Kunden begeistern?
Bernhard Seiffert - Ihr Emotionenmacher.

Video-Text

Video-Text

Menschen kaufen Emotionen.
Grüäzi, mein Name ist Bernhard Seiffert.
Und ja – auch Ihre Kunden kaufen Emotionen.
Zuerst entscheiden immer die Emotionen. Auch im Geschäftsleben.

Wenn nämlich Ihr Bauchgefühl nicht stimmt, werden wir nicht ins Geschäft kommen. Egal, was ich für ein Produkt, Preis oder Rabatt anbiete. Nur wenn ein erstes Vertrauen da ist, werden Sie mir zuhören. Und das machen wir alle so – auch Ihre Kunden!

Emotionen unterscheiden und entscheiden. Nicht nur bei Autos, bei Bier- oder Uhrenwerbung. Auch bei Ihnen und Ihren Kunden. Je länger, je mehr.

Und was ist emotioneller, ein langer, geschriebener Text oder ein kurzer Film?
Meine Filme schaffen Vertrauen, wecken Interesse.
Egal, ob ich Erklärvideos, Imagefilme oder Evenreportagen für meine Kunden produziere.

Möchten Sie auch das Vertrauen Ihrer Kunden?
Dann fragen Sie mich doch einfach, wie wir das zusammen erreichen können.
Mein Name ist Bernhard Seiffert – und ich freue mich auf Sie!

Bernhard Seiffert

Ich bin absolut überzeugt, dass ein Geschäft nur zustande kommt, wenn ein erstes Vertrauen da ist.
Diese Erfahrung habe ich in meinem Berufsleben in allen Branchen und Tätigkeiten gemacht. Wenn das "Bauchgefühl" nicht stimmt, dann interessiert den Kunden weder das Angebot, noch der Preis oder Rabatt.

Darum will ich keine Standard-Lösungen anbieten, sondern mit dem Kunden dessen Bedürfnisse abklären und dann individuelle Filme produzieren, die die Einzigartigkeit des Kunden ins beste Licht stellen. Ich will beim Zuschauer Emotionen wecken und Vertrauen schaffen. Das gilt für alle Arten von Filmen:
Imagefilme und Firmenportraits sind bewegende Schaufenster Ihrer Unternehmenskultur.
Erklärvideos und Schulungsfilme erklären auf einfachste Art und begeistern damit den Anwender für Ihre Produkte.
Eventreportagen verlängern Ihr Engagement und lassen Ihren Anlass nochmal hochleben.


Ich habe mehrjährige Erfahrungen:
- Video, TV, Filme, Animationen (Videooo GmbH, TV-Sender)
- Trainer (Kameratraining, Auftrittskompetenz)
- Berater, Lehrer für Erwachsenenbildung (Storytelling, Inszenierungen)
- Print, Web (Winterthurer Monatsmagazin Ruhestörung)
- Event-Marketing (u.a. Winterthurer DanceNight)
- Gastronomie (Ethno-Restaurant, Szene-Bar, Latin-Club)
- Import und Detailhandel (Sportartikel, Zubehör, Mode)

Eidg. dipl. Betriebsökonom KMU/SIU und Inhaber der Videooo GmbH
Hobbykoch, Snowboarder, Gleitschirmflieger, Surfer, Taucher, Ruhestörer...

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Videooo GmbH, Winterthur (01.02.2006)

  1. Videooo GmbH
    Die Videooo GmbH produziert, kommuniziert und vermarktet Bild-, Ton- und Textmaterialien in elektronischen Medien. Sie erstellt Video und TV-Produktionen und erbringt Dienstleistungen und Beratungen im Bereich Medien und Marketing.

  2. Kunde
    Als Kunde gilt jede natürliche oder juristische Person, welche die Videooo GmbH mit einer Produktion, Hosting und oder Distribution beauftragt.

  3. Geltungsbereich
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) in der jeweils gültigen Fassung regeln das Rechtsverhältnis zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden. Diese AGB dienen als Grundlage für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden. Die AGB werden ergänzt mit einem zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden abgeschlossenen individuellen Vertrag über die Videoproduktion (nachfolgend „Vertrag“ genannt). 

  4. Vertragsabschluss zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden
    Mit der Unterzeichnung des Vertrages wird zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden ein Vertrag über die Videoproduktion oder Videodistribution geschlossen. Der Kunde bestätigt mit der Unterzeichnung des Vertrages, die vorliegenden AGB vollständig gelesen zu haben und mit dem Inhalt einverstanden zu sein.

  5. Rechte und Pflichten der Videooo GmbH und des Kunden
    Der Kunde beauftragt die Videooo GmbH zur Produktion eines Videos oder Erstellung/Lieferung eines anderen Angebotes gemäss Vertrag. Die Kosten werden individuell vereinbart. Die Videooo GmbH behält sich das Recht vor, von Drehbeginn bis zur Fertigstellung des Videos, soweit möglich in Absprache mit dem Kunden, die Regie zu übernehmen. Es findet eine Abnahme durch den Kunden statt, wobei Abweichungen zu Lasten des Inhaltes nur bedingt berücksichtigt werden können. Für zeitaufwendige Veränderungen hat der Kunde die dadurch entstehenden Kosten zu tragen. Der Kunde ist dafür besorgt, dass die Videooo GmbH Zugang zu allen notwendigen Informationen hat, die für die Umsetzung des Videos notwendig sind. Am Drehtermin muss die Belegschaft bzw. Dritte über das Vorhaben entsprechend informiert sein. Das Video des Kunden wird auf der Homepage der Videooo GmbH und allenfalls deren Partner veröffentlicht und kann durch die Videooo GmbH als Referenz eingesetzt werden. Die Videooo GmbH behält sich vor, ihr Logo im Film und sich selbst im Abspann zu platzieren. Für Produktions- oder Distributionsverzögerungen, die durch den Kunden selber entstehen, übernimmt die Videooo GmbH keine Verantwortung und schliesst jegliche Haftungen aus. Die der Videooo GmbH übernimmt auch keine Haftung, wenn durch die Natur (z.B schlechtes Wetter), durch Dritte oder andere, unvorhergesehene Ereignisse Arbeiten nicht wie geplant durchgeführt werden können. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Qualität, Grösse und Auflösung des Videos bei der Wiedergabe von der Bandbreite des jeweiligen Internetanschlusses abhängig ist. Drittkosten, die im Zusammenhang mit der Einbindung des Webvideos auf der Homepage des Kunden entstehen, werden vom Kunden direkt übernommen.

  6. Nutzungsrecht / Urheberrecht
    Mit dem Kauf des Videos erwirbt der Kunde ausschliesslich das Nutzungsrecht an dieser Produktion. Das Video darf nur mit dem schriftlichen Einverständnis der Videooo GmbH vom Kunden oder Drittpersonen verändert werden. Das Urheberrecht am gesamten Rohmaterial sowie dem Endprodukt bleibt bei der Videooo GmbH.

  7. Kosten
    Produktionskosten
    Die Gesamtkosten und der Zahlungsmodus werden zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden mit einem separaten Vertrag vereinbart. Die Bezahlung gilt wie folgt: - 50% des vereinbarten Preises sind bei Vertragsabschluss, 10 Tage nach Rechnungsstellung und vor Beginn der (siehe auch) Umsetzung, also vor Drehbeginn, zu bezahlen. - 50% des vereinbarten Preises sind vor der Online-Schaltung bzw. der Lieferung zu bezahlen. Abweichende Regelung müssen vorgängig und schriftlich vereinbart werden.
    Drittkosten
    Drittkosten, z.B. für spezielle Ausrüstung (z.B. Kamerahelikopter), für besondere Audiowünsche (z.B. individuelle Musikkomposition, berühmte Sprecherstimme, SUISA-pflichtige Musik), für die Vervielfältigung (z.B. Datenträger-Produktion) werden üblicherweise dem Kunden direkt von den Drittfirmen verechnet. Muss die Videooo GmbH dazwischen geschaltet sein, kann sie diese Fremdkosten und die eigenen Mehrkosten vorab beim Kunden einfordern.
    Hosting-Abonnement
    Der Vertrag und die vorliegenden AGB schliessen bei einer Produktion ein 12 - monatiges Hosting-Abonnement im Wert von Fr. 600.- ein. Dieses Abonnement verlängert sich nach dieser Zeit automatisch. Es kann vom Kunden 30 Tage vor Ablauf schriftlich gekündigt werden. Für das Hosting ab dem zweiten Jahr verrechnet die Videooo GmbH monatlich CHF 50.00. Dieser Betrag wird in einer Jahresrechnung (Hosting für 12 Monate) im ersten Monat des Vertragsjahres in Rechnung gestellt. Mit Beendigung des Hosting-Abonnements wird der Link inaktiv gesetzt.
    Videopromotion
    Bestimmungen über die Promotion des Videos vereinbaren die Parteien individuell.
    Spesen- und Kostenverrechnung Fahrtkilometer welche bei der Drehbuchbesprechung, sowie Produktion oder ausserordentlichen Sitzungen entstehen, werden dem Kunden verrechnet. Kosten, die durch Einsätze mit speziellen Bedingungen entstehen (z.B. Übernachtung, Flug, Transporte) werden dem Kunden verrechnet.

  8. Haftung der Videooo GmbH
    Die Haftung der Videooo GmbH und ihrer Hilfspersonen wird im gesetzlich zulässigen Umfang wegbedungen. Die Haftung der Videooo GmbH ist insbesondere ausgeschlossen für: Durch die Beauftragten der Videooo GmbH durch leichte Fahrlässigkeit begangene Vertragsverletzungen. Die Haftungsbeschränkung gilt sowohl für vertragliche als auch für ausservertragliche bzw. quasivertragliche Ansprüche. Allfällige Nutzungsunterbrechungen der Homepage - z.B. infolge Wartungsarbeiten, Systemstörungen, Stromausfälle etc. Den rechtmässigen Inhalt der produzierten Filme und Videos. Für den Inhalt der Filme und Videos haftet ausschliesslich der jeweilige Kunde. Die Beratung über den Inhalt der zu produzierenden Beitrags. Den Inhalt der jeweiligen Homepage des Kunden, auf welche das Video hochgeladen wird. Links auf andere Websiten und deren Inhalte. Diese Websiten und Inhalte unterstehen ausschliesslich den Bedingungen des jeweiligen Anbieters. Sämtliche Schäden, welchen dem Kunden durch Dritte unabhängig von der Ursache entstanden sind.

  9. Haftung des Kunden Der Kunde, welcher seine vertraglichen Pflichten missachtet, ist zum vollständigen Ersatz des der Videooo GmbH, anderen Kunden sowie Dritten entstandenen Schadens verpflichtet.

  10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Auf alle Rechtsstreitigkeiten zwischen der Videooo GmbH und dem Kunden ist materielles schweizerisches Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand für Streitigkeiten ist der Sitz der Videooo GmbH. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, oder sollte die Erfüllung unmöglich werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

  11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Die Videooo GmbH kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne die Angabe von Gründen ändern. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist auf der Homepage der Videooo GmbH einseh- und ausdruckbar. Es gelten die im Zeitpunkt der Inanspruchnahme der Dienstleistung geltenden AGB

Weitere Beiträge ...


Videooo GmbH  |  Postfach 70  |  8411 Winterthur  |  Tel. +41 52 233 80 20  |  Kontaktformular